Wählen Sie Eine Kissenform Basierend Auf Ihrem Schlaf

Es gibt verschiedene Formen von Schlafkissen. Sie werden besser schlafen, wenn Sie ein Kissen verwenden, das Ihrem Schlafstil und Ihrer Schlafposition entspricht. Wählen Sie die Kissenform also sorgfältig aus, ja. Eines davon ist ein Kräuterkissen, mit dem Sie sich beim Schlafen wohler und erholsamer fühlen können Nicolas Käfigkissen.

Standardtyp für diejenigen unter Ihnen, die in einer stabilen Position schlafen können
Dieses Standardkissen wird besonders für diejenigen unter Ihnen empfohlen, die in einer stabilen Position schlafen. Die Mitte ist hoch angehoben, damit Sie Ihre Schlafposition stabilisieren können, indem Sie Ihren Kopf in die Mitte des Kissens legen. Es ist leicht für Ihren Kopf, aus der Mittelposition zu rutschen, wenn Sie sich umdrehen. Es ist jedoch kein Problem für diejenigen unter Ihnen, die in einer stabilen Position schlafen können. Wenn das Kissen nicht die richtige Höhe hat, können Sie die Höhe anpassen, indem Sie ein gefaltetes Handtuch darunter legen.

Konkaver Typ für diejenigen unter Ihnen, deren Kopf leicht vom Kissen fällt
Wählen Sie ein Kissen, das in der Mitte eingesunken ist, wenn Sie sich im Schlaf viel bewegen. Dieses Becken stützt Ihren Hinterkopf beim Schlafen, sodass Ihre Schlafposition stabiler ist. Es wird schwierig für Ihren Kopf sein, vom Kissen zu fallen.

Sie werden Ihren Kopf während des Schlafes in Position halten, damit Sie besser schlafen können. Wenn Sie im Schlaf häufig die Position wechseln, wählen Sie diese Art von versunkenem Kissen.

Wellentyp für diejenigen unter Ihnen, die oft auf Ihrer Seite schlafen
Das wellenförmige Kissen folgt der Form des Schlüsselbeins. Dieser Typ ist sehr empfehlenswert für diejenigen unter Ihnen, die oft auf Ihrer Seite schlafen. Mit diesem Typ können Sie die Knochenform im Schlaf beibehalten. Der Hals wird gestützt, so dass Sie sich auch der richtigen Schlafposition nähern können. Dieser Typ ist auch sehr gut für diejenigen unter Ihnen geeignet, die beim Aufwachen steife Schultern und Rückenschmerzen haben.

Bei der Auswahl der Materialien empfehlen wir die Auswahl von Materialien mit geringer Rückprallfestigkeit. Wenn Sie ein festes Kissen wählen, wird Ihr Nacken im Schlaf tatsächlich angespannt. Wenn es schwierig ist, eine Passform zu finden, wählen Sie eine Form mit einer Vertiefung in der Halsposition, um Ihren Hals zu stützen.